Pokalwertungen beim 20. Meininger 24-Stunden-Schwi

18. Pokale warten auf Gewinner/innen!

01. Beste Leistung Männlich
Dieser Pokal geht an den Teilnehmer (männlich) mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke.
02. Beste Leistung Weiblich
Dieser Pokal geht an die Teilnehmerin (weiblich) mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke.
03. Beste Vereinsleistung
Dieser Pokal geht an den Verein mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke. Der gemeldete Verein muss im Vereinsregister eingetragen sein.
04. Beste Gruppenleistung
Dieser Pokal geht an die Gruppe mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke. Eine Gruppe muss aus mindestens 5 Schwimmern bestehen um in die Wertung zu gelangen. Gruppen können Teams oder Firmen sein, die gemeinsam antreten und um den Gruppenpokal schwimmen. Gewertet wird die durchschnittliche Schwimmleistung aller gemeldeten Gruppenteilnehmer. Gruppenteilnehmer können während der Veranstaltung nicht mehr aus der Wertung genommen werden.
05. Beste Familienleistung
Dieser Pokal geht an die Familie mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke. Eine Familie muss aus mindestens 3 Familienmitgliedern bestehen.
06. Beste Universitäts- & Hochschulleistung
Dieser Pokal geht an die Uni oder Hochschule mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke. Von einer Gruppe müssen mindestens 3 Schwimmer am Start sein um in die Wertung zu gelangen.
07. Pokal für weiteste Anreise
Dieser Pokal geht an den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin, mit der längsten Anreise. Gewertet wird die Adresse des Wohnortes.
08. Pokal für jüngsten Teilnehmer/in
Dieser Pokal geht an den jüngsten Teilnehmer bzw. die jüngste Teilnehmerin. Gewertet wird das Geburtsdatum, bei einer Schwimmleistung von mindestens 100m während des Wettkampfes.
09. Pokal für ältesten Teilnehmer/in
Dieser Pokal geht an den ältesten Teilnehmer bzw. die älteste Teilnehmerin. Gewertet wird das Geburtsdatum, bei einer Schwimmleistung von mindestens 100m während des Wettkampfes.
10. Pokal bestes Kind bis 12 Jahre m
Dieser Pokal geht an den Teilnehmer (männlich) mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke und einem Alter unter 12 Jahren.
11. Pokal bestes Kind bis 12 Jahre w
Dieser Pokal geht an die Teilnehmerin (weiblich) mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke und einem Alter unter 12 Jahren.
12. Pokal bestes Kind bis 8 Jahre m
Dieser Pokal geht an den Teilnehmer (männlich) mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke und einem Alter unter 8 Jahren.
13. Pokal bestes Kind bis 8 Jahre w
Dieser Pokal geht an die Teilnehmerin (weiblich) mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke und einem Alter unter 8 Jahren.
14. Nachtpokal
Dieser Pokal geht an den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin mit der längsten, während des Wettkampfes geschwommenen Strecke in der Zeit von 2.00 Uhr bis 4.00 Uhr.
15. und 16. Pokal für kreativste Kopfbedeckung
Kinder bis 16 Jahre - Dieser Pokal geht an den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin, mit der kreativsten Kopfbedeckung, am Sonntag um 12 Uhr. Gewertet werden Kinder bis 16 Jahre und Erwachsene getrennt.
17. und 18. Schulpokal Grundschulen und Förderschulen
Dieser Pokal geht an die beste Grundschule und beste Förderschule.
MEININGMAN
Im Jahr 2014 wurde erstmalig der "MEININGMAN!" gesucht. Gemeinsam wurde durch die Veranstalter des Dolmarbergzeitfahrens, des 24-Stunden-Schwimmens und des Herzog-Georg-Laufes eine CUP-Wertung ins Leben rufen. Wer bei allen drei Veranstaltungen aktiv dabei ist, hat Chance auf die Kronen, die es beim "MEININGENMAN!" natürlich auch für Teams, Frauen und Kinder geben wird. Auch 2017 wird wieder der/die MEINING(wo)MAN gesucht ... www.meiningman.de

StartseiteImpressumKontakt